Kurzfristige Terminverschiebung – Rolf Miller in Zwiesel

Krankheitsbedingt muss die heutige Veranstaltung mit Rolf Miller in Zwiesel leider kurzfristig verschoben werden.

Der Nachholtermin für die verschobene Veranstaltung vom 05.06.2024 wird nun am

Sonntag, 07.07.2024, 20:00 Uhr im AWO-Saal in Zwiesel stattfinden.

Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden.

Eine Rückgabe der Tickets ist aufgrund der terminlichen Verschiebung über die entsprechende Vorverkaufsstelle möglich.

Masih Samin „Sei höflich zu deinem Hund“

Freunde! Masih Samin ist mit seinem Programm „Sei höflich zu deinem Hund“ aktuell auf Tour! Schauen wir uns u.a. genau an, warum Hunde auch nur Menschen sind, warum wir Menschen wirklich seltsame Wesen sind 😂, was unsere Hunde wirklich von uns halten und warum Kommunikation meistens der Schlüssel ist..
Tickets gibt es ab sofort. 🎫❤️
* 03.02.2024 Düsseldorf (Savoy)
* 11.02.2024 Mannheim (Capitol)
* 03.03.2024 Leverkusen (Scala-Club)
* 09.03.2024 Bremen (Kito)
* 20.03.2024 Bonn (Pantheon-Theater)
* 05.04.2024 Hamburg (Central-Committee)
* 27.04.2024 Berlin (kleines Tempodrom)
* 13.06.2024 München (Schlachthof)
* 15.06.2024 Stuttgart (Theaterhaus)
* 29.06.2024 Köln (Gloria)

Neue Termine mit Bülent Ceylan im Vorverkauf!

🎉 “Yallah Hopp!” 🚀 Ob Migrations- oder Kurpfalzhintergrund, bei BÜLENT herrscht Aufbruchstimmung! 🌟 Corona? Besiegt! Prinz Charles? Endlich König! Klimawandel? Kann sich schon mal warm anziehen – oder besser kalt, denn Eisberge gibt’s eh keine mehr! 😜 Keine Panik auf der Titanic, BÜLENT zeigt den Hiobsbotschaften den Mittelfinger, um mit Spaß in die Zukunft zu blicken.
📆 Neue Termine mit @Bülent Ceylan sind ab sofort im Verkauf! 🎤 Save the dates:
9.10.2025: Augsburg
6.11.2025: Würzburg
7.11.2025: Ulm
20.11.2025: Friedrichshafen
🎟️ Sichert euch eure Tickets und lasst uns gemeinsam dem Alltag den Rücken kehren! 🤩 #BülentCeylan #YallahHopp #Aufbruchstimmung #SpaßinDieZukunft #LiveShow #TicketsJetztErhältlich

Distanzierung von www.viagogo.de

Die Konzertbüro Augsburg GmbH distanziert sich ganz klar vom Angebot auf www.viagogo.de und rät dringendst vom Erwerb der Tickets über diese Art von Plattformen ab.

Wir geben keine Karten unserer Veranstaltungen an Viagogo weiter und betreiben selbst auch definitiv keinen Handel über derartige Plattformen. Ein legaler Kauf der Tickets für unsere Veranstaltungen ist jederzeit über CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen oder über die offiziellen Homepages der Künstler möglich.

 

Auch die Verbraucherzentrale warnt vor dieser Plattform: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/onlinehandel/onlineticketboerse-viagogo-hohes-risiko-und-hohe-preise-13473

Kultur entdecken – mit dem KulturPass!

Das Konzertbüro Augsburg beteiligt sich als Veranstalter an der Initiative “KulturPass” !

Ab jetzt könnt ihr alle Veranstaltungen der Konzertbüro Augsburg GmbH über diverse Ticketsysteme, ganz einfach auch mit dem KulturPass buchen.

Weitere Infos zum KulturPass findest Du Hier , oder direkt bei Eventim.de

Rolf Miller in der ORF-Mediathek

Rolf Miller ist in der ORF-Mediathek mit einem Interview und Auszügen aus seinem neuen Programm live in Wien zu hören:

 

Rolf Miller und der Kabarett-Sommer | SO | 18 06 2023 | 19:05 – oe1.ORF.at

 

Elena Uhlig & Fritz Karl “Beziehungsstatus: erledigt”, ab jetzt im Vorverkauf!

Elena Uhlig & Fritz Karl 

Beziehungsstatus: erledigt
Das schreiende Komik Tiefsinn nicht ausschließen muss, beweisen Elena Uhlig und Fritz Karl mit ihrem neuen Programm. Dabei bleibt keine Facette des unerschöpflichen Themas Liebe ausgespart. Von den Irrungen und Wirrungen leidenschaftlicher Verliebtheit über die oftmals grotesk komischen Auswüchse ehelichen Beziehungslebens bis zu den mitunter absurd heiteren Abgründen des Trennungsschmerzes
spannt sich der Bogen. Keine Spielart bleibt ausgespart. Texte von Erich Kästner, Kurt Tucholski, Paulo Coehlo ,Christine Nöstlinger, aber auch Elena Uhligs eigene Texte bieten den Boden für die virtuose Vortragskunst des beliebten Schauspielerpaares.
Alle  Infos zu den Tickets  http://bit.ly/ElenaUhlig_FritzKarl

 

Der erfolgreiche BAYERN 3 True Crime Podcast live on Tour!

Nach vier Staffeln mit spannenden, skurrilen, tragischen und vor allem immer echten Kriminalfällen kommen neue spektakuläre Fälle endlich live auf die Bühne.

BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle und Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens gehen einer Frage nach: Gibt es den perfekten Mord?

Drei spannende Fälle, bei denen der Mörder nicht gefunden, verurteilt oder sogar der Falsche verurteilt wurde.

Alle Fälle haben eines gemein: Sie sind alle echt, genau so passiert und Alexander Stevens war als Strafverteidiger live dabei. Er berichtet aus der eigenen Perspektive, ordnet die Sachverhalte rechtlich ein und gibt Einblick in die Erfahrungen und Tricks des Strafverteidigers.

Alle Infos zu den Terminen und Ticket unter https://www.eventim.de/artist/alexander-stevens-jacqueline-belle-true-crime-podcast/

Einlass ab 16 Jahren!

CORONA-NEWS

AUSZAHLUNG DER VERANSTALTERGUTSCHEINE

Ab dem 01.01.2022 ist eine Auszahlung der Veranstaltergutscheinwerte während der gesamten Gültigkeit der Gutscheine über den jeweiligen Ticketanbieter möglich.

Wenn Sie eine Auszahlung der Gutscheincodes in Anspruch nehmen möchten, können Sie dies ganz einfach selbstständig online über den jeweiligen Ticketanbieter beantragen, von welchem Sie die Gutscheincodes ausgestellt bekommen haben.

Wichtiger Hinweis:
Bitte wenden Sie sich mit den Gutscheincodes nur an „Ihren“ Ticketanbieter, da eine Auszahlung an anderer Stelle ansonsten nicht möglich ist!

Nachfolgend finden Sie die aktuell verfügbaren direkten Verlinkungen der Auszahlungsbereiche des jeweiligen Ticketanbieters:

Wenn Sie die Gutscheincodes über einen anderen Ticketanbieter gekauft haben (bspw. Ticketmaster, koelnticket.de, etc.), wenden Sie sich bitte an diesen Anbieter und informieren sich dort über die Rückgabe-/Auszahlungsregelung.

Sollten wir (die Konzertbüro Augsburg GmbH) Ihnen als Veranstalter direkt einen Veranstaltergutschein ausgestellt und zugesendet haben, welchen Sie ausgezahlt haben möchten, so wenden Sie sich bitte auch wieder direkt an uns via info@konzertbuero-ausgburg.de oder senden uns die Gutscheine unter Angabe Ihrer Kontaktdaten und Bankverbindung mit der Bitte um Auszahlung an unsere Postadresse.

Es wird immer der zum Zeitpunkt der Auszahlungsbeantragung noch verfügbare (Rest-)Betrag des Gutscheins ausbezahlt.

Alle weiteren Informationen zur Auszahlung/Rückerstattung entnehmen Sie bitte aus den jeweiligen Seiten der entsprechenden Ticketanbieter (meistens im FAQ- oder Hilfebereich).

Vereinzelt können die Gutscheincodes auch über die externe Vorverkaufsstelle, bei welcher Sie die Gutscheincodes persönlich ausgestellt bekommen und entgegengenommen haben, wieder zur Auszahlung zurückgegeben werden. Voraussetzung hierfür ist, dass die Vorverkaufsstelle am Gutschein-/Auszahlungsprogramm teilnimmt. Bitte Informieren Sie sich vor dem Aufsuchen einer solchen externen Vorverkaufsstelle bspw. telefonisch direkt in der entsprechenden Vorverkaufsstelle, ob eine Auszahlung vor Ort möglich ist oder nicht.

Wenn Sie Fragen zum aktuellen Bearbeitungsstatus Ihres Antrags haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an den jeweiligen Ticketanbieter, bei welchen Sie den Auszahlungsantrag eingereicht haben, da nur diese Einsicht auf Ihre Daten haben.

Bitte beachten Sie, dass eine Auszahlung nur während der Gültigkeit der Gutscheine gewährleistet werden kann. Nach Ablauf der Gültigkeit werden keine Rückerstattungen mehr vorgenommen.

Bitte prüfen Sie daher vor Antragsstellung, ob ihr Gutschein noch die entsprechende Gültigkeit besitzt.

Informationen zur individuellen Gültigkeit Ihrer Gutscheine finden Sie in den damals zusammen mit den Gutscheinen übermittelten Unterlagen, sowie bei der Vorverkaufsstelle, welche Ihnen die Gutscheine ausgestellt hat.

In der Regel sind die Gutscheine drei Jahre ab Ausstellungsdatum gültig.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit entweder per Mail via info@konzertbuero-augsburg.de oder telefonisch unter +49 (0) 821 450 125 0 zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!