Martin Frank – Wertingen – 25.03.2023 – Verschiebung auf 15.04.2023

Verschiebung der Veranstaltung Martin Frank in Wertingen

Die Veranstaltung von Martin Frank am 25.03.2023 musste aus gesundheitlichen Gründen des Künstlers auf den 15.04.2023 verschoben werden.

Die Location und Uhrzeit  bleibt gleich!

Alle Karten behalten weiterhin ihren Wert und ihre Gültigkeit!

Ticketinhaber*innen, die den neuen Termin nicht wahrnehmen können, haben die Möglichkeit die bereits erworbenen Tickets an der jeweiligen Vorverkaufsstelle oder online zurückzugeben.

Link zur Rückerstattung bei Eventim: https://www.eventim.de/trf

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Distanzierung von www.viagogo.de

Die Konzertbüro Augsburg GmbH distanziert sich ganz klar vom Angebot auf www.viagogo.de und rät dringendst vom Erwerb der Tickets über diese Art von Plattformen ab.

Wir geben keine Karten unserer Veranstaltungen an Viagogo weiter und betreiben selbst auch definitiv keinen Handel über derartige Plattformen. Ein legaler Kauf der Tickets für unsere Veranstaltungen ist jederzeit über CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen oder über die offiziellen Homepages der Künstler möglich.

 

Auch die Verbraucherzentrale warnt vor dieser Plattform: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/onlinehandel/onlineticketboerse-viagogo-hohes-risiko-und-hohe-preise-13473

Elena Uhlig & Fritz Karl “Beziehungsstatus: erledigt”, ab jetzt im Vorverkauf!

Elena Uhlig & Fritz Karl 

Beziehungsstatus: erledigt
Das schreiende Komik Tiefsinn nicht ausschließen muss, beweisen Elena Uhlig und Fritz Karl mit ihrem neuen Programm. Dabei bleibt keine Facette des unerschöpflichen Themas Liebe ausgespart. Von den Irrungen und Wirrungen leidenschaftlicher Verliebtheit über die oftmals grotesk komischen Auswüchse ehelichen Beziehungslebens bis zu den mitunter absurd heiteren Abgründen des Trennungsschmerzes
spannt sich der Bogen. Keine Spielart bleibt ausgespart. Texte von Erich Kästner, Kurt Tucholski, Paulo Coehlo ,Christine Nöstlinger, aber auch Elena Uhligs eigene Texte bieten den Boden für die virtuose Vortragskunst des beliebten Schauspielerpaares.
Alle  Infos zu den Tickets  http://bit.ly/ElenaUhlig_FritzKarl

 

Kaya Yanar – Aalen- 09.12.2022 – Verschiebung auf 19.06.2023

Verschiebung der Veranstaltung Kaya Yanar in Aalen

Die Veranstaltung von Kaya Yanar am 09.12.2022 musste aus gesundheitlichen Gründen des Künstlers auf den 19.06.2023 verschoben werden.

Die Location und Uhrzeit  bleibt gleich!

Alle Karten behalten weiterhin ihren Wert und ihre Gültigkeit!

Ticketinhaber*innen, die den neuen Termin nicht wahrnehmen können, haben die Möglichkeit die bereits erworbenen Tickets an der jeweiligen Vorverkaufsstelle oder online zurückzugeben.

Link zur Rückerstattung bei Eventim: https://www.eventim.de/trf

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Rolf Miller in der SWR Spätschicht!

TV-Tipp! Am 18.11.2022 ist Rolf Miller in der Spätschicht beim SWR Fernsehen zu Gast! Auch abrufbar in der ARD-Mediathek.

 

Der erfolgreiche BAYERN 3 True Crime Podcast live on Tour!

Nach vier Staffeln mit spannenden, skurrilen, tragischen und vor allem immer echten Kriminalfällen kommen neue spektakuläre Fälle endlich live auf die Bühne.

BAYERN 3 Moderatorin Jacqueline Belle und Strafverteidiger Dr. Alexander Stevens gehen einer Frage nach: Gibt es den perfekten Mord?

Drei spannende Fälle, bei denen der Mörder nicht gefunden, verurteilt oder sogar der Falsche verurteilt wurde.

Alle Fälle haben eines gemein: Sie sind alle echt, genau so passiert und Alexander Stevens war als Strafverteidiger live dabei. Er berichtet aus der eigenen Perspektive, ordnet die Sachverhalte rechtlich ein und gibt Einblick in die Erfahrungen und Tricks des Strafverteidigers.

Alle Infos zu den Terminen und Ticket unter https://www.eventim.de/artist/alexander-stevens-jacqueline-belle-true-crime-podcast/

Einlass ab 16 Jahren!

CORONA-NEWS

AUSZAHLUNG DER VERANSTALTERGUTSCHEINE

Ab dem 01.01.2022 ist eine Auszahlung der Veranstaltergutscheinwerte während der gesamten Gültigkeit der Gutscheine über den jeweiligen Ticketanbieter möglich.

Wenn Sie eine Auszahlung der Gutscheincodes in Anspruch nehmen möchten, können Sie dies ganz einfach selbstständig online über den jeweiligen Ticketanbieter beantragen, von welchem Sie die Gutscheincodes ausgestellt bekommen haben.

Wichtiger Hinweis:
Bitte wenden Sie sich mit den Gutscheincodes nur an „Ihren“ Ticketanbieter, da eine Auszahlung an anderer Stelle ansonsten nicht möglich ist!

Nachfolgend finden Sie die aktuell verfügbaren direkten Verlinkungen der Auszahlungsbereiche des jeweiligen Ticketanbieters:

Wenn Sie die Gutscheincodes über einen anderen Ticketanbieter gekauft haben (bspw. Ticketmaster, koelnticket.de, etc.), wenden Sie sich bitte an diesen Anbieter und informieren sich dort über die Rückgabe-/Auszahlungsregelung.

Sollten wir (die Konzertbüro Augsburg GmbH) Ihnen als Veranstalter direkt einen Veranstaltergutschein ausgestellt und zugesendet haben, welchen Sie ausgezahlt haben möchten, so wenden Sie sich bitte auch wieder direkt an uns via info@konzertbuero-ausgburg.de oder senden uns die Gutscheine unter Angabe Ihrer Kontaktdaten und Bankverbindung mit der Bitte um Auszahlung an unsere Postadresse.

Es wird immer der zum Zeitpunkt der Auszahlungsbeantragung noch verfügbare (Rest-)Betrag des Gutscheins ausbezahlt.

Alle weiteren Informationen zur Auszahlung/Rückerstattung entnehmen Sie bitte aus den jeweiligen Seiten der entsprechenden Ticketanbieter (meistens im FAQ- oder Hilfebereich).

Vereinzelt können die Gutscheincodes auch über die externe Vorverkaufsstelle, bei welcher Sie die Gutscheincodes persönlich ausgestellt bekommen und entgegengenommen haben, wieder zur Auszahlung zurückgegeben werden. Voraussetzung hierfür ist, dass die Vorverkaufsstelle am Gutschein-/Auszahlungsprogramm teilnimmt. Bitte Informieren Sie sich vor dem Aufsuchen einer solchen externen Vorverkaufsstelle bspw. telefonisch direkt in der entsprechenden Vorverkaufsstelle, ob eine Auszahlung vor Ort möglich ist oder nicht.

Wenn Sie Fragen zum aktuellen Bearbeitungsstatus Ihres Antrags haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an den jeweiligen Ticketanbieter, bei welchen Sie den Auszahlungsantrag eingereicht haben, da nur diese Einsicht auf Ihre Daten haben.

Bei allen anderen Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit entweder per Mail via info@konzertbuero-augsburg.de oder telefonisch unter +49 (0) 821 450 125 0 zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Klüpfel & Kobr mit neuem Kluftinger Krimi “Affenhitze”

„Affenhitze: Kluftingers neuer Fall“

„Kult wie Kommissar Kluftinger sind auch die Lesereisen von Klüpfel und Kobr.“ (Welt am Sonntag)

Kluftinger kommt ins Schwitzen

Zefix … was für eine Hitze! Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl:  Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen “Udo” ausgegraben hat.  Nun wurde Brunner verscharrt unter einem Schaufelbagger gefunden. Der Wissenschaftler, der mit seinem Fund beweisen wollte, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt, hatte viele Feinde. Kluftinger hat deshalb gleich mehrere Verdächtige im Visier, darunter die Mitglieder einer obskuren Sekte. Aber auch privat muss sich der Kommissar um ein Observationsobjekt kümmern: Die Tagesmutter seiner kleinen Enkelin verfolgt höchst seltsame Erziehungsansätze. Grund genug, ihr genauer auf die Finger zu schauen und Flugstunden mit Doktor Langhammer und seiner neuen High-Tech-Drohne auf sich zu nehmen. Doch der Probeflug gerät gefährlich aus dem Ruder …Pflichtprogramm mit Lachgarantie und beste Unterhaltung jedenfalls für alle Fans des unverwechselbaren Kommissar Kluftinger – und für alle Neulinge eine ideale Gelegenheit, endlich in dessen ganz speziellen Allgäuer Kosmos einzutauchen.

Hingehen, zuhören, lachen. Zefix!

 Ausgewählte Pressestimmenn

„Spannend, mit scharfem, humorvollem Blick auf die Wirklichkeit. Die beiden Allgäuer nAutoren erzählen mit Witz, Intelligenz und emotionaler Kraft.“ (Der Spiegel)

„Den beiden Autoren gelingt etwas Seltenes: Sie bringen die Deutschen dazu, über sich selbst zu lachen.“ (Focus)

Die nächsten Termine zur neuen Lesung u.a.

5.5.2022     Mainz

16.5.2022   Stuttgart

22.9.2022   Bamberg

23.9.2022   Reutlingen

10.10.2022  Friedrichshafen

12.10.2022  Petersberg bei Fulda

14.11.2022   Vöhringen

Pippo Pollina neues Album “canzoni segrete”

Mit über 4000 Konzerten europaweit gehört er zu einem der beliebtesten italienischen Liedermacher. Pollina besticht durch seine unbändige Kreativität, mit der er seit mehr als 35 Jahren auch seine vielen treuen Fans immer wieder überrascht. Sei es mit lyrischen Balladen, poetischen Protestliedern oder rockigen Songs: Pollinas Sprache bleibt immer sensibel und zart.
Das neue Album „Canzoni segrete” handelt über die Kraft der Musik und die Folgen des Wohlstands, über die seltsame Pandemie und die veränderten Leidenschaften, über Träume, Hoffnungen,
Enttäuschungen.
Pippo Pollina jubelt und räsoniert, plaudert und reflektiert, mit rauer und zugleich sonorer Stimme, manchmal einen Hauch lakonisch, aber nie ohne die grundlegende Ehrfurcht der Schönheit der Klänge und der Kraft der Kunst gegenüber. Denn Musik ist ein Geschenk. Das ist die Basis, trotz aller Zweifel – für ein anspruchsvolles, ausgereiftes und in sich stimmiges Album, das Pippo Pollina von Anfang 2022an bis zum großen Finale im August 2023 in der Arena von Verona auch auf die Bühnen bringen wird.

Termine u.a.

9.3.22 Rosenheim 

11.3.22 Marktoberdorf

12.3.22 Augsburg

13.3.22 Würzburg

20.7.22 Neuburg an der Donau